Aufruf zu den Wahlen zu den Fachschaftsvertretungen (und Studierendenparlament) 26. 11. – 30. 11.

 

 

 

 

 

 

Liebe Philosophierende! Drei Ankündigungen zur Wahlwoche:

1) Allgemeine Informationen

Nächste Woche, 26. – 30. 11., finden die Wahlen zu den Fachschaftsvertretungen, dem Studierendenparlament und, für euch nur ggf. interessant, den Ausländischen Studierendenvertretungen statt! Nehmt eure Chance wahr und setzt eure zwei Kreuzchen an eine von 36 Urnen in ganz Münster. Das könnt ihr Montag bis Donnerstag von 9-18 Uhr und Freitag von 9-16 Uhr machen.

Hier geht’s zur offiziellen Wahlbekanntmachung, wo auch die Urnenstandorte zu finden sind. Die dem PhilSem nahste Urne ist im Foyer des Fürstenberghauses direkt gegenüber des PhilSem.

Die Ergebnisse könnt ihr dann hoffentlich ab Samstag hier einsehen.

____

2) Real Life Wahlinfo & Kaffee & Kekse

Während der Wahlwoche, von Montag bis Donnerstag, könnt ihr uns jeden Tag von 11.45 – 12.15 und 13.45 – 14.15 auf dem Flur im 2. OG im PhilSem finden, wo wir jedwede Fragen zu den Wahlen beantworten und Kaffee, Tee und Kekse ausschenken werden.

____

3) Online Wahlinfo

In offiziellen Begriffen, die ihr nach dem hier verlinkten Schaubild nachvollziehen könnt, wählt ihr Folgendes:

a. Ihr – ALLE Studierenden eines Faches – seid die Fachschaft. Ihr wählt in den o. g. Wahlen die Fachschaftsvertretung. Die wiederum setzt sich dann nach den Wahlen zusammen, um den Fachschaftsrat zu wählen – und das sind wir. Wie ihr euch bestimmt schon gedacht habt, kandidieren bei uns all jene für die Fachschaftsvertetung, die auch in den Fachschaftsrat wollen; und wir haben uns alle lieb.

Hier nochmal eine kurze Aufstellung unserer Listen, wie sie ihr in den obigen drei Plakaten vertreten findet:

  1. „I marx di“ – Lilian S., Claudius M., Tim S., Bianca H.
  2. „Heideggen“ – Alexander Z., Michael W., Jannik W.
  3. „Die Wittgensteine“ – Judith R.

b. Ihr – ALLE Studierenden der Uni Münster – wählt zusammen das Studierendenparlament, das euch in vielen Angelegenheiten vertritt und den AStA kontrollieren soll. Dort habt ihr fachbereichsübergreifend die Qual der Wahl zwischen ganz vielen Listen. Informieren könnt ihr euch z. B. durch den Stupamat, den ihr hier findet.

___

Geht wählen und animiert eure KommilitonInnen auch dazu, ihr Recht auf studentische Selbstbestimmung wahrzunehmen!

Advertisements

Ein Gedanke zu „Aufruf zu den Wahlen zu den Fachschaftsvertretungen (und Studierendenparlament) 26. 11. – 30. 11.“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s