Erster Studierendenkongress für Philosophie findet zeitgleich mit dem XXIII. Deutschen Kongress für Philosophie in Münster statt

Liebe KommilitonInnen, vom 28. September bis zum 2. Oktober 2014 findet in Münster der erste Studierendenkongress für Philosophie statt. Organisiert wird dieser von der Bundesfachschaftentagung für Philosophie und die Teilnahme ist kostenlos.

Im Laufe der Veranstaltung werden von Studierenden acht philosophische Vorträge in Deutsch oder Englisch gehalten, wobei ein einzelner Vortrag maximal 20 Minuten dauern wird. Dem Publikum wird dabei die Möglichkeit gegeben, sich zu den Vorträgen zu äußern.

Alle Studierenden der Philosophie in Bachelor-, Master-, Magister und Staatsexamensstudiengängen dürfen sich bis spätestens zum 30. April dafür bewerben, einen dieser Vorträge halten zu dürfen. Dazu muss ein Abstract von höchstens 2000 Zeichen an studierendenkongress@bufata-philosophie.de gesendet werden, der den Titel und das Konzept des Vortrags enthält. In der E-Mail müssen Vor- und Nachname, Hochschule, Studiengang, das Fachsemester und gegebenenfalls die Fächerkombination enthalten sein.

Nähere Informationen zu den formalen Anforderungen an den Abstract könnt ihr dieser Webseite entnehmen.

Bis Anfang Juni sollte die Begutachtung und die Auswahl der Bewerbungen abgeschlossen sein.

Die Bundesfachtagung Philosophie bemüht sich darum, den Referenten eine Erstattung der Reisekosten zu ermöglichen. Derzeit kann diesbezüglich aber noch keine definitive Zusage gemacht werden.

 

Zeitgleich findet, ebenfalls in Münster, der XXIII. Deutsche Kongress für Philosophie der philosophischen Fachgesellschaft DGPhil statt, die bei der Organisation des Studierendenkongresses behilflich ist. Unter dem Titel „Geschichte – Gesellschaft – Geltung“ werden teilweise von international bekannten Referenten Vorträge gehalten. Den vollen Umfang des Programms kann jedoch nur der genießen, der sich rechtzeitig und kostenpflichtig dafür anmeldet. Ohne Anmeldung können nur die Abendvorträge besucht werden. Diese kann auf dieser Webseite durchgeführt werden, auf der auch die Preise und Unterkunftsmöglichkeiten aufgeführt sind. Die Unterkunft ist im Preis nicht enthalten.
Bei der Anmeldung erhält man ein Nahverkehrsticket gratis, mit dem alle Busse an einem Veranstaltungstag genutzt werden können. Ebenfalls ist es möglich, für 99 Euro ein spezielles Veranstaltungsticket der Bahn zu erwerben, in dem Hin- und Rückfahrt enthalten sind. Dieses Angebot kann hier aufgerufen werden.

 

Eure Philo Fachschaft

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s